Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Werner Heisenberg Gymnasium
Friedrichstraße 7
69469 Weinheim
Tel. 06201 / 29088-30
Fax 06201 / 29088-55
E-Mail:

Neue Schülermentor:innen starten durch

Das Werner-Heisenberg-Gymnasium freut sich über die neuen Schülermentor:innen für die Sportarten Tischtennis und Akrobatik und das Schulorchester.

Direkt nach den Osterferien verbrachten Elias Pascher, Mika Bieberstein, Moritz
Weidner und Jakob Stadler eine Woche auf der Sportschule Schöneck, um sich als Schülermentoren in der Sportart Tischtennis ausbilden zu lassen. In diesen fünf Tagen lernten sie in theoretischen und praktischen Einheiten, wie man Sportstunden gestaltet und sinnvoll aufbaut. Dieses Wissen möchten sie in Zukunft in ihren Vereinen (TTV Weinheim-West und TSG Lützelsachsen) einbringen, sich aber auch im Rahmen von Projekten (Turnieren) in der Schule engagieren.

Auch die Athletinnen der Akrobatik-AG konnten sich endlich wieder an der Sportschule Schöneck fortbilden. In den Corona-Jahren musste dies leider ausfallen und unsere engagierten Sportlehrer:innen und AG-Leiter:innen Helke Kölmel und Matthias Harbarth mussten schulintern für die Ausbildung sorgen. Doch in diesem Jahr ging es wieder auswärts. Die fünf jungen Schülerinnen wurden besonders im Bereich Geräteturnen ausgebildet. Sie erlernten unter anderem die Sicherung der Sportlerinnen, die methodische Aufarbeitung des gerade Gelernten, aber auch Kommunikation und Organisation.
Für die Akrobatik-AG haben die Mentorinnen eine besondere Bedeutung, da sie die AG-Leiter:innen im besonderen Maße unterstützen und für das Aufrechterhalten des hohen Niveaus sorgen. Bemerkenswert ist auch die große Vielfalt des Programms. Die Akrobatik-AG zeigt neben Menschenpyramiden und Bodenakrobatik auch Arbeiten am Trapez, dem Vertikaltuch und dem Ring. Ein neuer Inhalt soll Akrobatik am Rhönrad sein.

Auch zwei Mitglieder des Schulorchesters, Maya Schmidt (Violine) und Birger Eberhardt (Trompete) absolvieren dieses Jahr das Schülermentorenprogramm. An mehreren Wochenenden werden sie gemeinsam mit anderen musikbegeisterten Schüler:innen aus Baden-Württemberg in ihren musikpädagogischen Begabungen gefördert und erhalten eine qualifizierte musikalische Grundausbildung. Die Ausbildung bietet ihnen unter anderem die Chance, vor einem Orchester das Dirigieren zu erlernen und sich in der Probenarbeit zu üben. Maya und Birger haben bereits Proben des Schulorchesters angeleitet und werden dies auch im kommenden Schuljahr fortführen. Sie wirken so auch als Vorbild für jüngere Schüler:innen und inspirieren diese bei der musikalischen Arbeit am WHG.

Das Bild zeigt Mitglieder der Akrobatik-AG und die Mentorinnen mit ihren Zertifikaten:
Oben von links nach rechts: Leiterin Helke Kölmel, Lea Schmitt, Daria Neuhaus, Annika Mann, Lotte Höver, Helena Hoffmann, Britt-Marie Reineke, Nieke Spreckels, Schulleiterin Gabriele Franke, Larissa Bonk, Mia Martensen, Theresa Keil, Ida Burghard, Tessa Rußmann, Lea Helme, Leonie Sandel
Unten von links nach rechts: Leiter Matthias Harbarth, Sarah Haubelt


Di, 27. Februar 2024
Elternsprechabend
Do, 29. Februar 2024
KS2: Kommunikationsprüfung FR/ITA
Fr, 01. März 2024
VERA 8 Englisch
Fr, 01. März 2024
Nachschreibetermin 7.+8.Stunde
Di, 05. März 2024
- Fr, 08. März 2024
Anmeldung zukünftige Fünftklässler
Di, 05. März 2024
VERA 8 Mathematik
Mi, 06. März 2024
Jahreskonzert in der Stadthalle
Do, 07. März 2024
Oberstufeninformation für Klassenstufe 10
Do, 07. März 2024
Elterninfoabend Oberstufe in der Aula (Klassenstufe 10)
Fr, 08. März 2024
Nachschreibetermin 7.+8.Stunde