Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Werner Heisenberg Gymnasium
Friedrichstraße 7
69469 Weinheim
Tel. 06201 / 29088-30
Fax 06201 / 29088-55
E-Mail:

Unser Online-Konzept für das WHG

Moodle MapOnline-Schule ist für uns ein begleitendes Werkzeug mit dem wir unseren Lernalltag bereichern können und im Falle von (Teil-)Schließung der Schule arbeitsfähig bleiben.
Dazu gehören unsere drei Säulen:

  • Moodle als Plattform für gemeinsames Lernen und Austausch unter Schülern und Kollegen
  • Big Blue Button als Videokonferenz-Werkzeug
  • Nextcloud als interne Cloud und die Möglichkeit mit BBB mit Eltern und externen Institutionen zu konferieren.

Open Source - Sicherheit und Nachhaltigkeit
Alle drei Software-Lösungen sind Open Source lizensiert. Als Open Source wird Software bezeichnet, deren Quelltext öffentlich und von Dritten eingesehen, geändert und genutzt werden kann und damit auch einer hohen Kontrolle unterliegt. Dies hat zum Vorteil, dass keine versteckten Datenströme, Werbung oder Sicherheitslücken längere Zeit unentdeckt bleiben.

Die Daten unserer Schüler werden von uns sorgfältigst behandelt
Wir möchten bestmöglichen Datenschutz für unsere Schüler gewährleisten. Das wird bei unseren Software-Lösungen unter anderem dadurch erreicht, dass die Daten nur auf Servern in Deutschland liegen, die vom Land oder von uns selbst oder zertifizierten Diensteistern in Deutschland betrieben werden. Somit ist unsere Lösung unabhängig von internationalen Firmen und vor allem von internationalem Recht.
Ergänzt werden die drei Säulen von WebUntis, ein Online-Dienst, der in der Schweiz ansässig ist und für die Stundenplanungen und Vertretungsplanung genutzt wird. Untis ist das Programm, das von den meisten größeren Schulen in Deutschland zur Erstellung von Stundenplänen verwendet wird.

Moodle - ist das nicht kompliziert? - Unser Konzept nicht!

Moodle ist eine Lernplattform die seit vielen Jahren in den unzähligen Universitäten und Bildungseinrichtungen weltweit verwendet wird. In Deutschland gibt es über 9000 registrierte Moodle Instanzen, weltweit über 100 000.
Beispiele für die Verwendung von Moodle an Universitäten:
  • Universität Heidelberg
  • Fernuniversität Hagen - dort findet das ganze Studium statt
  • Hochschule Mannheim
  • Cambridge University

Moodle ist eine sehr umfangreiche E-Learning Plattform, die mit einer Benutzerverwaltung, einem Kurs- und Mitteilungsystem, Schule und Studium online ermöglicht. Moodle ist dadurch sehr gut auf verschiedene Szenarien anpassbar.
An unserer Schule haben wir ein einfaches Konzept entwickelt:
  • Jeder Schüler ist nach Login in seiner Klasse bzw. seinen Kursen eingeschrieben und findet sich dort sofort zurecht.
  • Mit einem Hilfekonzept und der Möglichkeit direkt mit den Lehrern zu kommunizieren, sind Fragen somit schnell beantwortet.

Deshalb können wir behaupten: Moodle ist am WHG sehr einfach und übersichtlich umgesetzt!

Big Blue Button oder Jitsi - warum keine Lösungen von Firmen? - Schule sollte die Privatsphäre schützen.

BBB moodleAuch beim Thema Videokonferenzen stehen bei uns der Datenschutz und die Funktionsvielfalt im Vordergrund.
Wir möchten nicht, dass Programme auf den PCs von Familien installiert werden müssen, deren Datenintegrität wir nicht gewährleisten können. Ebenso sind Videokonferenzlösungen mit zentraler Verwaltung und Umcodierung der Videostreams auf externen (oft außerhalb Deutschlands liegenden) Servern keine Option für uns. Ebenso ist es nicht unser Ziel, durchgehend Unterricht mit dauerhaft angestellten Kameras zu halten, da uns die Privatsphäre der Jugendlichen und Familien wichtig ist.

Big Blue Button (BBB)
  • unser wichtiges Unterrichts-Videokonferenz Tool, wird vom Land Baden-Württemberg zur Verfügung gestellt und hat einen guten Support sowie Datensicherheit. (u.a. Keine ständige Aufnahmefunktionalität innerhalb der Konferenz).
  • Für den Unterricht stellt BBB tolle, umfangreiche Funktionalitäten wie Gruppenräume, Präsentationsmöglichkeit, Chat und Umfragtools zur Verfügung.
  • Ebenso können Schüler selbst zum Präsentator werden. Somit sind abwechslungsreiche Online-Stunden leicht vorzubereiten.


Jitsi
  • unsere selbst gehostete Alternative, ist Open Source und für Videokonferenzen mit Video schon mit über 40 Kameras flüssig gelaufen. Als Ergänzung zu BBB eine inzwischen sehr beliebt Software.
  • Wir haben dankenswerter Weise auch einen Zugang zum Jitsi Server der HOPP Foundation. Wir danken an dieser Stelle ganz herzlich für das Sicherheitsnetz, das wir hier zusätzlich zu unseren Tools für den Ernstfall verwenden können.

Do, 23. Dezember 2021
- So, 09. Januar 2022
Weihnachtsferien
Sa, 29. Januar 2022
- Di, 08. Februar 2022
Digitale Woche der offenen Tür
Mo, 31. Januar 2022
Wahl des mündlichen Prüfungsfaches (KS2)
Mo, 31. Januar 2022
Beginn 2.Schulhalbjahr
Di, 01. Februar 2022
KS2: Kommunikationsprüfung FR/IT
Do, 03. Februar 2022
Kommunikationsprüfung EN
Mo, 07. Februar 2022
- Fr, 11. Februar 2022
Probenwoche Weikersheim
Di, 15. Februar 2022
Elterninfoabend neue Fünftklässler
Sa, 19. Februar 2022
Tag der offenen Tür in Präsenz (falls erlaubt)
Mi, 23. Februar 2022
Elternsprechabend