Das Werner-Heisenberg-Gymnasium ist ...
die traditionsreichste Weinheimer Schule und kann auf eine fast 140-jährige Geschichte verweisen. Die Schule verbindet das klassische Bildungsideal mit einer modernen Unterrichtskultur. Sie bietet einen sprachlichen und einen naturwissenschaftlichen Zug ...weiter

Das digitale schwarze Brett
Trennlinie
mehr Infos
Die JugendAuslandsBerater am WHG
mehr Infos
WHG Veranstaltungen auch im Weinheimer Veranstaltungskalender zu finden
mehr Infos
Kennst Du schon die Kulturstarter am WHG?
mehr Infos
Jugend trainiert für Olympia: Schwimm-Finale in Mühlacker
mehr Infos
Das vollständige Kammerkonzert aufgezeichnet, jetzt auf moodle!
mehr Infos
Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen
mehr Infos
Workshop "Klanginstallationen" der Kursstufe 1 mit Alois Späth
mehr Infos
Ältere Meldungen finden Sie hier...
Trennlinie
Sommernachtstraum

Informationen zum Sommernachtstraum:
Heute Abend spielen wir auf der Burg. Die letzten Vorbereitungen laufen und wir freuen uns auf einen stimmungsvollen lustigen Abend.

2017 Theater28.04.2017
Die Burgruine wird zur Theaterbühne

"Der Strom der wahren Liebe rann nie sanft", seufzt der schwer verliebte Lysander zu seiner Angebeteten Hermia. Wie Recht er doch hat. Schließlich ist Hermia Demetrius versprochen, für den sie wiederum nichts als Verachtung übrig hat. Helena hingegen, die vierte im Bunde, würde für Demetrius Liebe sterben. Und was tut Shakespeare? Er schickt die vier in den Wald. Grundsätzlich keine schlechte Idee, wenn es nicht auch dort drunter und drüber ginge. Zwischen Buchen und Büschen tobt ein Ehekrieg zwischen Oberon und Titania, dem König und der Königin des Elfenreichs, und der schelmische Puck mischt sich gehörig in die Herzensangelegenheiten der Liebenden ein. Ein berauschendes Liebeschaos regiert, aber eines ist sicher: das Happy End. Mit Hilfe von Magie entwirrt sich endlich das Liebesknäuel - oder doch nicht?
Vor der zauberhaften Kulisse der Burgruine Windeck und untermalt mit einem eigens für diese Produktion entworfenen Klangdesign bringt die Theater-AG des Werner-Heisenberg-Gymnasiums den Shakespeare-Klassiker auf die Bühne.
Am 17., 18., 19., 22. Mai jeweils um 19:00 Uhr
Karten sind ab sofort im Werner-Heisenberg-Gymnasium in den großen Pausen oder in der Buchhandlung Beltz erhältlich.


Aktuell sind alle Abende ausverkauft!! Keine Karten mehr vorhanden!

Weitere Informationen finden Sie hier!

Trennlinie
Plakat Band Night
Trennlinie

18.05.2017
Das WHG trainiert für Olympia: Erster und zweiter Platz


(Wf) Beim Finale des Regierungspräsidiums Karlsruhe erreichte die Jungenmannschaft des WHG in einem spannenden Finale den zweiten Platz. Ob sie im Landesfinale dabei sein werden, entscheidet sich erst, wenn auch alle anderen RPs ihr Finale geschwommen sind, da sich außer den jeweils Erstplatzierten der schnellste Zweitplatzierte dafür qualifiziert.
Zum Weiterlesen...

Trennlinie

07.04.2017
Fußballturnier an der Dietrich-Bonhoeffer-Schule


Am Freitag, den 7. April 2017, fand wie jedes Jahr das Fußballturnier der Weinheimer Schulen in der Sporthalle der Dietrich-Bonhoeffer-Schule statt. Neun Mannschaften, darunter fünf der Dietrich-Bonhoeffer-Schule, sowie jeweils ein Team der Friedrich-Realschule, des Privatgymnasiums Weinheim, der Realschule Hemsbach und des Werner-Heisenberg-Gymnasiums Weinheim spielten um den Sieg.

Zum Weiterlesen...

Trennlinie

2017 TdoT23.03.2017
Herzlich Willkommen zum Tag der offenen Tür!

Diesen Samstag, den 25.03.2017 ist es wieder soweit: das WHG stellt sich den zukünftigen Mitschülern vor.
Von 10:00 Uhr morgens bis um 14:00 Uhr gibt es Kultur, Sport, Kulinarisches und Information in vielfältiger Weise. Wir freuen uns schon auf Sie und bieten Ihnen jede Menge Abwechslung. Das Programm finden Sie als PDF unter folgendem Link:

Trennlinie

20.03.2017
Manuela König erhält ersten Preis im Landeswettbewerb „Alte Sprachen“

Dass das Schulfach Latein spannend, kreativ und vor allem lohnenswert sein kann, hat Manuela König (Kursstufe 2) vom Werner-Heisenberg-Gymnasium Weinheim gerade am eigenen Leib erfahren: Der erste Preis des Wettbewerbs „Alte Sprachen“ ging an sie. In der ersten Runde des 36. Landeswettbewerbs, der von den Stiftungen „Humanismus heute“ und der Studienstiftung des deutschen Volkes ausgerichtet wird, galt es, eine Hausarbeit anzufertigen. Die Themen wie Unsterblichkeit, Leiden am Leben oder Verführung basierten auf antiken Texten von Ovid bis Cicero. Als Gewinnerin der ersten Preiskategorie darf Manuela König nun eine interdisziplinäre Akademiewoche vom 13. bis 17. März in Neresheim besuchen. Im Mai erwartet sie bereits die zweite Runde des Wettbewerbs, in der eine Klausurarbeit am Werner-Heisenberg-Gymnasium geschrieben wird. Sollte sie dann auch zur dritten Runde im Juli zugelassen werden, erhält sie die Chance, auf Schloss Salem einen Vortag zu halten und damit in die Studienstiftung des Deutschen Volkes aufgenommen zu werden.

Trennlinie

Badminton20.03.2017
Badminton-Mädchen des WHG gewinnen erneut souverän das Landesfinale

Wie bereits in 2016 hat die Mädchenmannschaft des WHG hat am 09. März 2017 souverän den Titel des Landesmeisters Baden-Württemberg in der Leistungsklasse WKII nach Weinheim geholt. Ihre Mannschaftsspiele gewannen sie mit je 5:1 gegen das Gymnasium Spaichingen und gegen die Realschule am Eichenberg Pfullendorf sowie mit 4:2 gegen die Spielerinnen des Matthias-Grünewald-Gymnasium Tauberbischofsheim. ...weiterlesen

Trennlinie

ARD Tigerenten19.03.17
Die 6c besucht den Tigerentenclub

Die "Bibi & Tina"-Stars Lina Larissa Strahl und Lisa-Marie Koroll - Kinoheldinnen und Fan-Hype: Im "Tigerenten Club" geht es dieses Mal um den sagenhaften Erfolg der Kinderfilmreihe, die jetzt mit "Bibi & Tina - Tohuwabohu Total" endet. Zu Gast sind die Hauptdarstellerinnen Lina Larissa-Strahl und Lisa-Marie Koroll. Und natürlich kämpfen wieder zwei Schulklassen um den goldenen Tigerenten-Pokal und um Spendengelder für einen guten Zweck. Die Tigerenten vom Carl-Bosch-Gymnasium Ludwigshafen (Rheinland-Pfalz) treffen auf die Frösche vom Werner-Heisenberg-Gymnasium Weinheim (Baden-Württemberg).
Hier geht's zur Sendung: Werden die Heisenberger Frösche gewinnen?

Trennlinie
Sportlinie

09.03.2017
Die Skifahrt kombiniert in diesem Jahr Ober- und Unterstufe

Der Neigungskurs Sport der Kursstufe 1, sowie alle siebten Klassen, teilen sich die Hänge in Saalbach-Hinterglemm in diesem Jahr. So abwechslungsreich wie die Pisten ist auch das Wetter. Schneefall, Sonnenschein, Wind und wechselnde Temperaturen sorgen für spannende neue Bedingungen. Heute wurden mit perfektem "Modellierschnee" Kunstobjekte geschaffen, die in die Klassenwertung des Bunten Abends, der heute noch stattfinden wird, einfließen werden. Grüße an alle aus Österreich.

Trennlinie

Ausgelassener Ferienbeginn beim WHG-Unterstufenfasching der SMV

Trennlinie
Noten

So schön waren die Jahreskonzerte...

Trennlinie
Abschlussproben

03.02.2017
Unsere Probenwoche in Weikersheim schürt die Vorfreude auf die Jahreskonzerte und den Sommernachtstraum

Nachdem im letzten Jahr das Musical im Vordergrund stand, wurde in diesem Jahr wieder auf die Ensemble-Arbeit Wert gelegt. Streicher; Bläser, Big-Band, Chor, Theater-AG und die Techniker der Schule probten von morgens neun Uhr bis abends neun Uhr im idyllischen Schloß in Weikersheim. Beim gemütlichen Ausklang am Abend sowie bei den Mahlzeiten wurden neue Ideen gesponnen und Freundschaften geknüpft. Müde aber beseelt von den Eindrücken der Woche, wurde heute in den Tuttiproben an der Schule der Endspurt für die Jahreskonzerte am 22. und 23. Februar gestartet.

Plakat Jahreskonzert
Trennlinie

10.12.2016
Ausgezeichnet: Die Schülerzeitung des Werner-Heisenberg-Gymnasiums wurde in Stuttgart erneut mit einem Preis bedacht

Weinheim. Kultusstaatssekretär Volker Schebesta hat am Freitag die 16 besten Schülerzeitungsredaktionen im Land für ihre Arbeit ausgezeichnet. Insgesamt hatten sich 48 Redaktionen aus allen Schularten am Schülerzeitschriftenwettbewerb 2016 beteiligt. Auch die Schiffsschraube, die Schülerzeitung des Weinheimer Werner-Heisenberg-Gymnasiums wurde ausgezeichnet.
Der ganze Artikel zum Nachlesen...

Trennlinie
Sportlinie

04.12.2016
Akrobatik-AG begeisterte auf der Sportlerehrung der Stadt Weinheim.

Das festliche Rahmenprogramm der Sportlerehrung 2016 der Stadt Weinheim wurde von der Akrobatk-AG mit drei Programmpunkten bereichert. Das Stadthallenpublikum belohnte unsere Mädchen für die anspruchsvollen und ästhetischen Elemente an Boden, Trapez und Vertikaltuch mit tosendem Applaus. Zu unserer Freude waren die fachkundigen Offiziellen des Badischen Turnerbundes sehr begeistert und fragten im Anschluss der Veranstaltung spontan an, ob wir auch die Turngala des Landesturnfests Baden-Württemberg 2018 mitgestalten werden, wirklich ein tolles Lob.

Trennlinie
Noten

So schön war das Kammerkonzert:

Bilder Kammerkonzert
Trennlinie
Moodle
Trennlinie

Instrumentenkarussell12.11.2016
Neue Kooperation mit der Musikschule läuft an.

Im Rahmen einer neuen Kooperation mit der Musikschule Badische Bergstraße haben alle Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen am 9. und 10. November an einem Instrumentenkarussell in den neuen Räumen der Musikschule in der Weststraße teilgenommen. Unter fachkundiger und engagierter Anleitung der Musikschullehrerinnen und -lehrer durften sie die Instrumente nicht nur anschauen und kennen lernen, sondern richtig selbst ausprobieren. Ob Geige, Trompete, Cello, Saxophon, Schlagzeug oder weitere Bandinstrumente – alles wurde anschaulich erklärt und erste Schritte zum eigenen Spielen gemacht. Die Kinder waren begeistert – zur Freude der Lehrkräfte.

Trennlinie
Vernissage

Vernissage der Kursstufe im Hamilton in Weinheim

Trennlinie
Noten

Plakat Kammerkonzert24.10.2016
Es wird wieder musiziert!

Am Donnerstag, den 24. November ist es endlich wieder so weit, und das traditionelle Kammerkonzert versüßt den neblig-grauen Weinheimer Herbst mit wohlig-warmen Klängen. Wir freuen uns auf seit Jahren bekannte Musiker und solche, die in diesem Jahr ihr Debüt auf unserer Bühne in der Aula geben werden. Einige Duos, Trios und Combos haben sich zusammengefunden und mit Flöte, Trompete und Horn sind in diesem Jahr die Bläser besonders stark vertreten. Gesang, Klavier und Bandformationen runden das Programm ab. Die Zuhörer erwartet Klassisches in all seiner Vielfalt, Modernes, Swing, Soul und Pop. Zwei neue Moderatoren führen informativ durch die Fülle des Abends. Ohne sie geht nichts: Selbstverständlich ist die Technik-AG mit von der Partie und taucht den Konzertsaal in angemessenes Licht und runden Sound.

Trennlinie

Sporttag10.09.2016
Das neue Schuljahr 2016/17 hat begonnen

  • Martin Schmitt übernimmt als Stellvertreter die Aufgaben des Schulleiters bis zur Bestimmung eines neuen Schulleiters.
  • Die Kursstufe 2 fährt auf Studienfahrt in der zweiten Schulwoche.
  • Die neuen Fünftklässler kommen am Mittwoch in die Schule.
  • Neu wurde das Digitale Schwarze Brett für den bequemen Abruf des Vertretungsplans von zu Hause eingerichtet.

Trennlinie

Schuljahr 2015/16

Trennlinie
Bildergalerie WHG live (von Philipp Pflästerer und Lisa Büchert)

12.07.2016
WHG live - auch der Timetable ist schon fertig!

Da ist es wieder: WHG live drei!
Das große Open-Air-Konzert am WHG findet in diesem Jahr am Freitag, den 22.07.16, statt. Einlass ist ab 17:15 Uhr. Die Karten sind limitiert, also bitte die Eintrittskarten im Vorverkauf sichern (EUR 2,50). Der Vorverkauf startet am 18.07. und findet immer in der zweiten Pause statt (11.05 Uhr). Und nicht vergessen: Das Konzert ist für alle Schüler von Klasse 5 bis Kursstufe 1, alle Freunde, Ehemalige, Eltern und Lehrer und Sympathisanten der Schule.

Trennlinie
Trennlinie

Gewinner12.07.2016
bunt statt blau: kreative Plakate gegen Komasaufen von Schülern entworfen

Auch in diesem Jahr gab es wieder drei Gewinnerteams beim Wettbewerb der DAK. Glückwunsch an die Sieger!

Trennlinie
MINT-freundliche Schule
Trennlinie