Das Werner-Heisenberg-Gymnasium ist ...
die traditionsreichste Weinheimer Schule und kann auf eine über 130jährige Geschichte verweisen. Die Schule verbindet das klassische Bildungsideal mit einer modernen Unterrichtskultur. Sie bietet einen sprachlichen und einen naturwissenschaftlichen Zug ...weiter

Notify

WOW! Das war also WHG live! die Zweite! Die Mischung aus Pop, Metal, Rock und Rap/HipHop war absolut abwechslungsreich und beeindruckend. Danke an alle Beteiligten und alle Zuschauer dieses fantastischen Abends.

Bilder

Plakat10.07.2014
WHG live! kommt wieder

Das große Open-Air-Konzert am WHG findet in diesem Jahr am Montag, den 28.07.14, statt. Einlass ist ab 17:30 Uhr. Die Karten sind limitiert, also bitte die Eintrittskarten im Vorverkauf sichern (€ 2,50). Der Vorverkauf startet am 21.07. und findet immer in den Pausen statt. Und nicht vergessen: Das Konzert ist für alle Schüler von Klasse 5 bis Kursstufe 1, alle Freunde, Ehemalige, Eltern und Sympathisanten der Schule.
Alle Infos (auch den Probenplan) rund ums Konzert gibt es hier!

Trennlinie

30.06.2014
Die Theater-AG trat bei bei den Schülertheatertagen in Heidelberg im Zwinger 3 auf.

Minutenlanger Applaus war der Lohn für die jungen Theaterspieler vom WHG. Den hatten Sie sich bei ihrem 100 minütigen Auftritt im Heidelberg Jungen Theater mit Enthusiasmus und großer Leidenschaft erarbeitet. Mit fachkundiger Unterstützung der Technik-AG bei Bühnenaufbau, Beleuchtung und audiotechnischer Betreuung präsentierte sich die Theater-AG in fremden Gemäuern, als wären sie schon immer am Jungen Theater zuhause. Regisseur Christian Maul schaffte es mit seinem Team, die mehr als Hundert Zuschauer zu fesseln, um in anschließender Diskussion mit einer Partnergruppe Lob und Kritik zu diskutieren. Am Freitag gibt es noch den Abschluß der Schülertheatertage und dann kommt schon der Gedanke ans nächste Jahr!
Hier das Programm der Schülertheatertage

Fotos: Simon Maier

Trennlinie
mehr Infos
Videos von König Keks können jetzt auf Moodle heruntergeladen werden
mehr Infos
Gelungene Probenfahrt der Theater-AG
mehr Infos
Moodle - Die Online-Ergänzung zum Unterricht
mehr Infos
Ältere Kurzmeldungen finden sie hier...
Trennlinie

08.07.2014
Schülerinnen waren erfolgreich beim Wettbewerb "Bunt statt blau"

Wie viel Schaden Alkohol anrichten kann, damit haben sich die Schüler/innen des Werner-Heisenberg-Gymnasiums beschäftigt und mit ihren künstlerischen Fotografien am Wettbewerb “Bunt statt blau” der DAK teilgenommen. Am Donnerstagvormittag wurden die drei besten Arbeiten der Schule ausgezeichnet. Den ganzen Artikel kann man hier lesen : Artikel auf Weinheimblog.de

Trennlinie

30.06.2014
Die Theater-AG legt los

Die Generalprobe läuft und die Spannung steigt. Für beide Veranstaltungen am Mittwoch und Donnerstag Abend ab 19:30 Uhr gibt es noch Karten im Vorverkauf und an der Abendkasse. Wir machen hier "Viel Lärm um Nichts?" meinen Sie? Da liegen Sie richtig, schauen Sie mal:

Modern im Schein – Zeitlos im Sein
Hier finden Sie den Artikel zur Premiere und die Bildgalerie auf Weinheimblog.de

Trennlinie

Theater Plakat 08.05.2014
Der WHG Kultursommer 2014

In diesem Jahr veranstaltet das WHG im Juni/Juli gleich drei tolle Aufführungen. Ein Musical, ein Theaterstück und ein Musik-Open-Air.

Merkt Euch diese Termine schon einmal vor:

Musical "König Keks"
am 25./27.06.2014
Theater "Viel Lärm um nichts"
am 02./03.07.2014
"WHG-Live"
am 28.07.2014

"Viel Lärm um nichts" : Der Aufstand ist niedergeschlagen, der Gegner erledigt. Siegreich findet sich der Tennisprofi Don Pedro mit seinen Kumpels auf dem Anwesen der Tennisclub-Inhaberin Leonata ein, um den Erfolg mit Essen, Alkohol, Chillen und einer Party zu feiern. Beim Anblick von Leonatas sittsamer Tochter Hero bekommt das Nachwuchstalent Claudio weiche Knie... hier weiterlesen !

Trennlinie

Plakat15.03.2014
VERNISSAGE der Abiturienten im Neigungsfach BILDENDE KUNST


25. März 2014; 19:00 Uhr
in der Galerie der Volksbank Weinheim (Bismarckstraße 1)

Dauer der Ausstellung bis 01.04.2014

Bilder vom Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür
Trennlinie
Noten

Jahreskonzert 2014 Plakat28.01.2014
Bald ist wieder Jahreskonzert

Die Musikgruppen des WHG befinden sich in dieser Woche in Weikersheim, um in intensiven Arbeits- und Übungsphasen das Programm für das Jahreskonzert am 26. und 27. Februar in der Stadthalle vorzubereiten. In diesem Jahr werden Stücke von klassischen Komponisten wie G. F. Händel oder F. Mendelssohn Bartholdy gespielt, Filmmusik von J. Williams, die er für die Harry Potter Filme komponiert hat und natürlich auch moderne Stücke von Bruno Mars und ABBA, die den Abend abschließen werden.
Der Vorverkauf startet am 17.02.2014 und findet wie gewohnt in den großen Pausen in der Aula des WHG statt.

Bildergalerie Jahreskonzert 14

Jahreskonzert 2014
Trennlinie

Skiwetter in Saalbach 18.12.2013
Vorlesewettbewerb am WHG


(Text von Claudia Ewald)
Am Montagnachmittag war es so weit: Der Schulsieger des Vorlesewettbewerbs am Werner-Heisenberg-Gymnasium sollte in der von Müttern liebevoll zum Lesesalon umgestalteten Schülerbibliothek gekürt werden. Zuvor war in allen sechsten Klassen ein interner Sieger ermittelt worden, der dann die jeweilige Klasse beim Schulentscheid vertreten sollte. Dazu hatten die SchülerInnen einen Auszug aus ihrem Lieblingsbuch ausgewählt und diesen vorbereitet.

Trennlinie
Sportlinie

Skiwetter in Saalbach 13.12.2013
Die Skifahrt neigt sich dem Ende zu


Sonne, Sonne, Sonne und gut präparierte Pisten führten in diesem Jahr zu nie dagewesenen Fortschritten bei den Skifahrern. Selbst Neulinge konnten heute die "große Runde" durch das Skigebiet geniessen. Zum Abschluß noch eine Portion Kaiserschmarrn und dann gehts schon wieder heim...

Trennlinie

Kunstkalender 201426.11.2013
Das ideale Weihnachtsgeschenk für das neue Jahr

Der WHG-Kunstkalender ist auch in diesem Jahr ein echter Kunstgenuss, der die Augen jeden Monat erneut zum Verweilen einlädt.
Erhältlich ist der Kalender bei Frau Krause und im WHG-Sekretariat.

Trennlinie

Gewinner24.11.2013
FLL-Wettbewerb in Mannheim

Das Thema des diesjährigen Wettbewerbs lautete Nature´s Fury. Thematisch ging es um Naturkatastrophen und um dem Schutz vor Naturkatastrophen. Die Forschungspräsentation des WHG-Teams behandelte das Thema Flutkatastrophen in den Niederlanden. Vorgestellt wurde eine Idee und ein Modell zu einem neuartigen Deichsystem mit automatisch steigenden Deichwänden. Die Präsentation überzeugte die Jury, so dass ein erster Preis und somit ein Pokal in der Kategorie Forschungspräsentation gewonnen wurde.

Trennlinie
Noten

Kammerkonzert Plakat06.10.2013
Kammermusikabend in der Aula

Das WHG setzt auch weiterhin die Tradition der Kammerkonzerte fort und lädt zu einem bunten musikalischen Abend am Donnerstag, den 24.10.2013 um 19.00 Uhr in die Aula ein.
Schüler, Ehemalige und Lehrer werden ihr Publikum als Solisten und in den verschiedensten Ensembles unterhalten. Mit dabei sind unter anderem der Ehemaligenchor, viele Solisten an Cello, Oboe, Gesang oder einfach am Klavier, Saxophon und Gitarre, die Lehrerband und ein neues Moderatorenpaar. Es lohnt sich am Donnerstag den Weg ins WHG zu finden, versprochen!

Trennlinie

Aus der Hand von Alexander Urban (2. von links) und Jens Brandt (rechts) erhielten die Vertreter des Werner-Heisenberg Gymnasiums das begehrte Boris-Berufswahlsiegel nach der Re-Zertifizierung: Die  Projektansprechpartner Tobias Naber (2. von rechts) und Elke Schönwetter-Stoll (3. von links), Weinheims Oberbürgermeister Heiner Bernhard (3. von rechts) und Laudatorin Laura Fetzer (links).15.09.2013
Auszeichnung mit dem BoriS - Berufswahl-Siegel Baden-Württemberg


Das Werner-Heisenberg-Gymnasium hat es erneut geschafft seine hervorragende Arbeit im Bereich der Berufsorientierung unter Beweis zu stellen. Bereits 2010 hatte sich das Gymnasium in besonderer Weise mit dem Thema „Berufsorientierung“ beschäftigt, denn besondere Projekte zur Berufs- und Studienorientierung für Schüler wurden angeboten und sich nicht allein auf das Thema Studierfähigkeit beschränkt. Dafür erhielt das Gymnasium vor drei Jahren das BoriS-Berufswahlsiegel der Baden-Württemberg-Stiftung. Nun gelang es in einem Verfahren der Re-Zertifizierung das BoriS-Siegel wieder zu erhalten. Insgesamt habe man in den letzten Jahren das hohe Niveau nicht nur halten können, sondern weiter ausgebaut und zusätzliche Angebote im Sinne eines "Leuchtturms der Berufsorientierung" gefunden, so das Lob der Jury.
... weiter zum vollständigen Artikel

Trennline

WHG07.09.2013
Das Schuljahr 2013/14 beginnt am Montag!


Ein neuer Start ins Schuljahr steht bevor. Wir begrüßen alle Schüler und Lehrer ganz herzlich und laden ein zum ökumenischen Schulgottesdienst in der Herz-Jesu-Kirche um 8:15 Uhr.
Am Dienstag begrüßen wir dann alle neuen Schüler bei der Einschulung der Fünftklässler. Die Einschulung beginnt um 9.30 Uhr mit dem Ökumenischer Gottesdienst in der Peterskirche und um 10.45 Uhr findet die Begrüßung in der Aula des WHGs statt.
Das WHG freut sich auf ein neues lehrreiches Jahr voller Spaß und Engagement.

Trennlinie
MINT-freundliche Schule
Trennlinie

Schuljahr 2012/13

Trennlinie

Plakat24.06.2013
Die Theater-AG des WHG meldet sich zurück


Mit der Szenenreihe "Nächster Halt: Leben" frei nach Denise Bonals "Les pas perdus" meldet sich die Theater-AG des WHG im Sommer dieses Jahres zurück.
An kaum einem anderen Ort brodelt es so vor Menschlichkeit. Am Bahnhof spielen sich die großen und kleinen Komödien und Tragödien des Lebens ab. In der Öffentlichkeit und Hektik des Bahnhofs erzählt "Nächster Halt: Leben" Geschichten über ungelebte Träume, aufkeimende Hoffnungen, Glück, Abschied und Worte, die sich auf ewig ins Gedächtnis einbrennen.

Aufführungen sind am 16. und 17. Juli 2013, jeweils um 19:30 in der Aula des WHG.
Karten sind ab dem 10.7. zu 5 € und 3 € (ermäßigt) in den großen Pausen in der Aula oder unter erhältlich.

Bilder von Mittwoch Abend sind schon online!

Bericht über die Aufführung auf Weinheimblog.de

Trennlinie
Noten

Benefizkonzert Plakat19.06.2013
Kultursommer am WHG im Juli

In der dritten Juliwoche, genauer am 16.-18.07, steht das WHG im Zeichen der Kultur. Theater und Musik wird an drei aufeinanderfolgenden Abenden angeboten. Am 16. und 17. Juli wird die Theater AG von Herrn Maul die Aula in einen Theaterschauplatz, einen Bahnhof verwandeln, bevor am 18. Juli um 19 Uhr ein Benefizkonzert für die Dituria-Schule im Kosovo veranstaltet wird. Hierbei werden Lehrer, Schüler und Ehemalige eine gute Stunde musizieren, um die Schule im Kosovo zu unterstützen. Freuen Sie sich auf spannende Abende im Juli!

Trennlinie
Trennlinie