Schicksale rund um die große Uhr

Theater‐ AG des Werner‐Heisenberg‐Gymnasiums begeistert mit \"Nächster Halt: Leben\" durch ihre beeindruckenden Darste‖er

Weinheimer Nachrichten vom 19. Juli 2013

Theater 2013

Es gibt keinen Ort, der mehr Geschichten erzählen kann, als ein Bahnhof. Willkommensfreude und Abschiedsschmerz liegen beieinander, Schicksale werden aufgerollt, Kurioses und Tragisches spielt sich auf dem Vorplatz, in der Wartehalle oder auf den Bahnsteigen rund um die Bahnhofsuhr ab.
Bitte lesen Sie weiter!