Heisenberg-Mauer größtes Hindernis

Weinheimer Nachrichten vom 21.05.2012

Waldläufer 2012

Die Sieger und Organisatoren der Waldlaufmeisterschaften am Heisenberg-Gymnasium: Matthieu Bleimling, Christian Raddel, Julius Ott, , Linda Geißler, Markus Volk, Jara Geißler, Bastian Ditschmann, Judith Geißler, Joachim Gund und Amin Maja (von links).

Bereits zum zweiten Mal fanden in diesem Jahr die Waldlaufmeisterschaften des Werner-Heisenberg-Gymnasiums mit der neuen anspruchsvollen Streckenführung statt. Rund vier Kilometer ging es in einem knappen und spannenden Rennen durch den Exotenwald. Härtestes Teilstück der Strecke war die "Heisenberg-Mauer", das 600 Meter lange steile Teilstück von der Kneipp-Anlage in Richtung Judenbuckel. Die danach leicht abfallenden letzten zwei Kilometer mussten im Sprinttempo zurückgelegt werden, wollte man auch dieses Jahr um die vorderen Plätze kämpfen.

Ungefährdete Siegerin bei den Mädchen wurde erneut TSG-Athletin Jara Geißler die - kurz nach ihrer Qualifikation für die deutschen Meisterschaften - auch im Exotenwald mit 18:08 Minuten weit vorne lag. Linda Geißler (18:49) und Judith Geißler (20:25) auf den Plätzen machten den Familienerfolg perfekt.

Bei den Jungen zeichnete sich ein spannendes Duell zwischen Markus Volk, Julius Ott, Bastian Ditschmann und Simon Botz ab. An der Heisenberg-Mauer konnte Markus Volk die Konkurrenz weit genug distanzieren, um am Ende mit einer Fabelzeit von 15:55 Minuten zu gewinnen. Markus Volk gelang es nach seinem achten Platz beim Altstadtlauf den bisherigen Rekord von William Roster aus dem Jahre 2011 um über eine Minute zu unterbieten. Auf Platz zwei folgte Julius Ott (17:04) vor Bastian Ditschmann (17:12).

Sieger waren aber alle Teilnehmer, die sich der Herausforderung "Waldlaufmeisterschaften" gestellt hatten. Gut versorgt wurden die Läufer durch die von der SMV organisierten Verpflegungsstände im Exotenwald und im Start-/Zielbereich .

Organisiert worden war die Veranstaltung von Joachim Gund und Christian Radde. Im SMV-Sportausschuss waren unter vielen anderen Amin Maya, Matthieu Bleimling und Betül Mengili aktiv und Erste Hilfe leistete Adrian Gastell.