Heisenberg-Schüler Dritte und Vierte

Regierungspräsidiumsfinale im neugestalteten Wettkampf IV

Weinheimer Nachrichten vom 12.05.2011

Die Schwimmer des Weinheimer Heisenberg-Gymnasiums mussten sich im Regierungspräsidiumsfinale im neugestalteten Wettkampf IV, wo es keinerlei Einzel- , sondern nur noch Staffelwertungen gibt, mit den Plätzen drei und vier zufrieden geben.

Für die Mädchen starteten: Lena Angert, Antonia Boeckle, Marcella de Angelo-Schmidt, Mayara de Angelo-Schmidt, Sarah Dörsam, Maren Ehret, Marlene Gerstner, Sophie Sauer, Antonia Schröter, Hanna Wendel. Die Jungen waren vertreten mit Fähndrich Yannik, Florian Grieb, Jan Gerspacher, Jonas Pascher, Elias Röhring, Calvin Vogelsgesang, Bastian Voß, Andreas Walther. Betreut wurden sie neben ihrer Lehrerin Astrid Wolf von Kerstin Löffel.