Schüler stellen im Museum aus

Ausstellung

Weinheim, WNOZ 19.06.2017

Weinheim. 16 Schülerinnen des Kunst-Neigungskurses am Werner-Heisenberg-Gymnasium (WHG) haben sich im Unterricht uunter anderem mit der Malerei von Rembrandt und der Fotografie von Cindy Sherman auseinandergesetzt. Auf der Suche nach einem Bild von sich selbst entstanden Arbeiten aus dem Bereich der Grafik, der Malerei, der Fotografie und der Plastik, mit denen sie nun sagen können: "Hello it?s me". Die Arbeitensind im Museum der Stadt Weinheim ausgestellt. Es stellen aus: Cora Beck, Aylin Dogrucan, Aila Farley, Pauline Grünbacher, Alina Holtschmit, Leana Kaus, Jasmin Krostitz, Alisha Meißner, Maya Merißen, Sarah Popp, Safina Rehberger, Marie Schuhmann, Linda Schumacher, Zoé von Kraewel, Celine Witon und Alina Zoumis. Die Eröffnung der Ausstellung findet am heutigen Dienstag um 18 Uhr statt. Sie ist bis zum 28. Juni im ersten Obergeschoss zu sehen. Bild: WHG