Schulprofil und Sprachenfolge

Das Werner-Heisenberg-Gymnasium bietet einen sprachlichen und einen naturwissenschaftlichen Zug an und verfügt über ein vielseitiges und innovatives Bildungsangebot.

Erste Fremdsprache in den 5. Klassen ist Englisch. Als zweite Fremdsprachen werden ab Klasse 6 Französisch oder Latein angeboten.
Die Eltern wählen daher bei der Anmeldung das EL-Profil (Englisch-Latein) oder das EF-Profil (Englisch-Französisch).

In der 8. Klasse können die Schüler/innen zwischen einer sprachlichen und naturwissenschaftlichen Profilierung wählen. Angeboten als vierstündige Profilfächer (in den Klassenstufen 8 bis 10) werden:

  • NwT (Naturwissenschaft und Technik)
  • Italienisch (als 3. Fremdsprache)

Es existieren somit vier Profile:
ELI (Englisch-Latein-Italienisch)
ELN (Englisch-Latein-NwT)
EFI (Englisch-Französisch-Italienisch)
EFN (Englisch-Französisch-NwT)

Diese vier Profile werden in der gymnasialen Kursstufe (11 und 12) zusammengeführt.
Hier können die Schüler/innen aus einem breitgefächerten Kursangebot wählen.